Hand- & Nagelpflege Tipps

Home / Hand- & Nagelpflege Tipps

Tipps zur Hand-und Nagelpflege

Neben dem Gesicht sind Hände und Nägel die Visitenkarte eines Menschen. Durch Chemikalien, die im Haushalt oder beruflich bedingt verwendet werden, sowie äußere Einflüsse wie Kälte, Hitze, Wasser und Temperaturschwankungen, werden Hände und Nägel täglich starken Einflüssen ausgesetzt. Diese dadurch entstehenden Veränderungen an Hand und Nagel kann man wöchentlich durch einen kleinen Zeitaufwand selbst etwas beheben. Sie können die Pflege der Hände und Nägel unterstützen, indem Sie einmal die Woche ein Hand Bad machen und anschließend eine qualitativ hochwertige Handcreme oder Handmaske benutzen. Für die Nagelhaut gibt es spezielle Nagelcremes oder Nagel Öle, die man rund um den Nagel aufträgt und leicht einmassiert. Das verleiht dem Nagel die nötige Pflege und Glanz.

  • 1 mal pro Woche Hand Bad
  • regelmäßiges eincremen (Handmassage)
  • Nagelhaut und Nagelrand mit Öl pflegen
  • bei Verwendung chemischer Substanzen, beruflich oder im Haushalt, Handschuhe tragen
  • naturnagelverstärkte Nägel mit Gel oder Acryl nur mit acetonfreiem Nagellackentferner
    behandeln

Die Pflege ist ein wichtiger Bestandteil jeder gesundheitsbewussten Frau und sollte auch nicht vernachlässigt werden. Für mehr Infos dazu können Sie auch gerne in unser Nagelstudio in Detmold kommen oder mit uns telefonisch in Kontakt treten. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

TeilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn
Termin vereinbaren

×
Kontakt

×